Umwelt-, Landschafts- und Raumplanung


Bei raumbedeutsamen Planungsvorhaben beraten und begleiten wir die Vorhabensträger während der verschiedenen Verfahrensschritte und erstellen die umweltbezogenen Planungen und Gutachten. Hierbei können wir auf langjährige und breitgefächerte Erfahrungen insbesondere zu folgenden Planungsvorhaben zurückgreifen:

  • Verkehrswegetrassen (Straße, Schiene)
  • Versorgungsleitungen (Strom, Gas)
  • Rohstoffgewinnung
  • Bauleitplanung
Vor dem Hintergrund der bestehenden Anforderungen erfolgt im Verlauf der verschiedenen Verfahrensschritte eine fortwährende Optimierung der Planungen. Dabei werden insbesondere auch wirtschaftliche Gesichtspunkte des Vorhabens einbezogen.



Verträglichkeitsuntersuchungen (UVS, NATURA 2000)
  • Erstellung von Unterlagen zur Einzelfallprüfung der UVP-Pflicht (Screening)
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Scoping- und Öffentlichkeitsterminen
  • Projektbezogene Umweltverträglichkeitsstudien
  • Erheblichkeitsstudien im Zusammenhang mit NATURA 2000-Gebietsausweisungen
  • Verträglichkeitsuntersuchungen bei Betroffenheit von FFH-Gebieten oder europäischen Vogelschutzgebieten
  • Erstellung von Unterlagen für die Strategische Umweltprüfung (SUP)


Landschaftspflegerische Begleitplanung (LBP)
  • Erfassung, Beschreibung und Bewertung des aktuellen Bestandes
  • Eingriffs- und Konfliktanalyse
  • Benennung eingriffsvermeidender und -minimierender Maßnahmen
  • Ermittlung und Abstimmung geeigneter Kompensationsmaßnahmen
  • Empfehlungen für eine wirtschaftliche Projektoptimierung und zur umweltgerechten Flächennutzung


Raumplanung
  • Raumordnerische Umweltverträglichkeitsstudien
  • Erstellung von Landschafts- und Grünordnungsplänen
  • Umweltberichte zu Bebauungsplänen